30.01.2012

all eyes on paris ♥

Es ist ganz fabelhaft eine Schwester zu haben  Und noch fabelhafter ist es, eine Schwester zu haben, die in Paris lebt, hihi. Hier geht es übrigens zu ihrem entzückenden Blog 37 Quadrat,in welchem sie auf wundervoll amüsante Art von ihrem und des Italinier's Leben in Frankreichs Hauptstadt erzählt. 
Von unserem letzten Besuch bei ihr, unserer tour d'amour, stammen diese Impressionen. All eyes on paris !







  
  




  
   





  

   





  



28.01.2012

spaghetti bolognese ~veggie

Bevor es gleich ins Theater geht, wird noch schnell was Leckeres gekocht. Unsere kleine Mieze guckt alles andere als begeistert, weil ihr heiß geliebtes Fleisch durch Soja Schnetzel ersetzt wird ^.^ 



100 g Soja-Schnetzel (z. B. von Alnatura) in 300 ml Wasser mit Gemüsebrühe aufkochen und 10 weitere Minuten quellen lassen.  

In der Zwischenzeit 1 große Zwiebel anbraten, 2 Knoblauchzehen dazu.
 4 Karotten in kleine Stückchen schneiden und mit 200g Champignons kurz anbraten. 
Die Soja-Schnetzel und passierte Tomaten dazu geben und schöööön würzen (Salz, weißer Pfeffer, Koreander, Basilikum, Kreuzkümmel). Ich habe noch frische Petersilie dazu gegeben.

Die Soße kurz köcheln lassen und fertig ist die Veggie-Bolognese!

dreaming


the answer is dreams. dreaming on and on. 

entering the world of dreams and never coming out.

 living in dreams for the rest of time.




26.01.2012

frühlingsvorahnung

Ein klitzekleiner Hauch von Frühling ist in unsere Wohnung gezogen. Ich weiß, es ist erst Januar, aber eine Hyazinthenzwiebel hat mich im Blumenladen angelacht und mir zugeflüstert: "Nimm mich mit, ich bin der Frühling!" Und sie hatte recht..während es draußen ja noch recht ungemütlich ist, bringt dieses kleine Grün doch schon so eine leise Vorahnung von Frühling ins Zuhause. Ich werde mir noch mehr Grün und Bunt und Duft und überhaupt holen. Schön ist das!







20.01.2012

von milch-minze und rosenblättern

Ich liiiiieeebe diese kleinen, originellen, Nicht-08/15-Lädchen, in denen jedes Detail liebevoll gestaltet ist und man sich beim Betreten sofort wohl fühlt. Bei meinem letzten Besuch in Hamburg habe ich wieder einmal so einen Laden entdeckt und konnte nicht daran vorbei gehen...natürlich auch nicht rausgehen, ohne etwas gekauft zu haben.




...hat neben Gewürzen aus aller Welt auch jede Menge niedliche, besondere Kleinigkeiten, wie Süßigkeiten oder nette Geschenkideen, Pasta&Polenta, Öle... Und alles so hübsch und besonders verpackt.


Spaghetti-Kräuter zum einfachen Anrühren mit Olivenöl und etwas Nudelwasser, kurz erwärmen und über die fertige Pasta geben...voilà!


Superleckere Milch-Minze Bonbons...so feine habe ich seit langem nicht gegessen!



Zart duftende Rosenblätter..mmmhhhh!! Wofür ich sie benutze weiß ich zwar noch nicht so genau, aber sie sehen so wunderbar hübsch aus und mir fällt sicherlich noch etwas Nettes ein ƸӜƷ

18.01.2012

berlin, ick liebe dir ♥

Mehrere Male war ich in Berlin und immer wieder entdecke ich Neues in dieser pulsierenden, kunterbunten und überaus kreativen Metropole. Inspiration an jeder Ecke. Was soll ich sagen...Berlin ick liebe dir!