05.08.2013

#gemüselocken

Wer hätte das gedacht.. ein Küchengerät, welches mir Spaß und Laune macht.. ;-)
Mein neuer Spiralschneider verwandelt Zucchini, Karotte & Co. im Handumdrehen (im wahrsten Sinne des Wortes) in Wellen, Locken und Scheiben. 







Juppiee, jetzt gibt es Gemüse bei mir also erst mal nur noch in Spaghettiform, ist mal etwas anderes! Ich glaube damit lassen sich sogar Grünzeugmuffel überzeugen ;-)




 

 Kurz in der Pfanne mit etwas Kokosmilch und thailändischem gelben Curry angebraten, fertig und lecker!


Spirali ~ Lurch






Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen